Logo Verfassungsschutz Niedersachsen Niedersachen klar Logo

Drohnen-Tagung am 18.09.2019

Drohnen werden immer kleiner, leistungsfähiger und günstiger. Damit einhergehend werden sie vermehrt auch zu einem Risiko für Unternehmen, da sie ohne großen Aufwand für Spionage- und Sabotagezwecke eingesetzt werden können. Zu Sabotagezwecken eingesetzt, können dadurch erhebliche Schäden entstehen. Bei einem Einsatz zu Spionagezwecken ist der Schaden zunächst schwer zu beziffern, da die Drohnen und möglicherweise gefertigte Aufnahmen nur in den seltensten Fällen zu detektieren und zu erkennen sind.

Ziel dieser Veranstaltung ist es, Einsatzzwecke sowie Detektions- und Abwehrmöglichkeiten aufzeigen, um sich und gefährdete Unternehmen bestmöglich vor Gefahren durch Drohnen zu schützen.


Datum:

18.09.2019

Uhrzeit:

13:30 bis ca. 19:00 Uhr

Ort:

Maritim Airport Hotel Hannover

Kosten:

50,- Euro p. P., zahlbar in bar vor Ort


Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Nutzen Sie dafür bitte das folgende Formular.

Für Rückfragen stehen Herr Böger (0511/6709-284) und Frau Fischer (0511/6709-248) zur Verfügung.


Zur Website des Maritim Airport Hotel Hannover gelangen Sie hier.



Ihre persönlichen Daten werden nach den Datenschutz-Vorschriften verarbeitet. Ihre Daten werden ausschließlich im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei. Ihre Unterstützungsbedarfe teilen Sie uns bitte bei der Anmeldung mit.

Hiermit melde ich mich zur Drohnen-Tagung am 18.09.2019 an.

* Pflichtfelder
Tagungsablauf der Drohnen-Tagung   Bildrechte: MI - Abt. 5, ÖA
Tagungsablauf der Drohnen-Tagung
Titel Flyer Drohnen-Tagung 18.09.2019  

Titel Flyer Drohnen-Tagung 18.09.2019

Tagungsablauf der Drohnen-Tagung   Bildrechte: MI - Abt. 5, ÖA

Tagungsablauf der Drohnen-Tagung

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln