Logo Verfassungsschutz Niedersachsen Niedersachen klar Logo

Antisemitismus und Verschwörungstheorien: Was macht das mit unserer Gesellschaft?

Save the Date


Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne weisen wir Sie auf die nächste Veranstaltung aus der Reihe "Aktuell und Kontrovers" des Niedersächsischen Verfassungsschutzes hin. Diese wird am

22. Juni 2021 ab etwa 17:30 Uhr in digitaler Form

stattfinden und sich mit dem Thema

"Antisemitismus und Verschwörungstheorien: Was macht das mit unserer Gesellschaft?" (Arbeitstitel)

befassen.

Das Programm für die digitale Veranstaltung, die Anmeldemöglichkeiten und weitere Informationen werden zu gegebener Zeit mitgeteilt.

Wir freuen uns, wenn Sie sich diesen Termin jetzt schon vormerken.

Passend zum Thema haben wir am 12.03.2021 unsere neue Broschüre mit dem Titel "Antisemitismus im Extremismus" veröffentlicht. Sie informiert darüber, was Antisemitismus bedeutet, stellt die verschiedenen Erscheinungsformen des Antisemitismus vor, schildert das Vorkommen in den Extremismusphänomenen Rechts- und Linksextremismus sowie Islamismus und befasst sich auch mit dem Thema der Antisemitismusprävention.


Die Broschüre ist abrufbar unter:

https://www.verfassungsschutz.niedersachsen.de/startseite/aktuelles_service/aktuelle_meldungen/minister-pistorius-stellt-neue-broschure-zum-antisemitismus-vor-198279.html.


Gerne können Sie darüber hinaus Druckexemplare über Oeffentlichkeitsarbeit@verfassungsschutz.niedersachsen.de bestellen.








Hier können Sie den Ankündigungsflyer herunterladen:

 
(PDF, 0,15 MB)

Titelbild Save the Date Aktuell und Kontovers   Bildrechte: MI - Abt. 5, ÖA
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln