Nds. Ministerium für Inneres und Sport - Verfassungsschutz - klar

Vorwort der Verfassungsschutzpräsidentin Maren Brandenburger

Sehr geehrte Damen und Herren,

Verfassungsschutz bedeutet den gesetzlichen Auftrag auszuführen, die Demokratie und die Menschenrechte zu schützen. Der Verfassungsschutz ist ein Instrument der wehrhaften Demokratie. Die Mittel dazu gibt uns das Grundgesetz. Der Staat muss die Möglichkeit haben, extremistische Gruppierungen frühzeitig zu erkennen und ihnen zu begegnen. Mit seinen Analysen und Bewertungen hilft der Verfassungsschutz zu verhindern, dass extremistische Aussagen bei der Bevölkerung auf fruchtbaren Boden treffen.

Der Verfassungsschutz trägt Informationen über Organisationen zusammen, die die Grundsätze der freiheitlichen demokratischen Grundordnung bekämpfen. Eine weitere gesetzliche Hauptaufgabe des Verfassungsschutzes ist es, die daraus resultierenden Erkenntnisse und Analysen der Öffentlichkeit mitzuteilen. Neben dem Angebot an Informationsveranstaltungen und Broschüren dient diese Internetseite dazu, Sie über unsere Arbeitsergebnisse zu informieren, indem wir über die aktuellen Erscheinungsformen des politischen Extremismus und dessen Gefahren aufklären.

Die Aufklärung über Extremismus soll die Bürgerinnen und Bürger in die Lage versetzen, sich selbst für die Demokratie einzusetzen. Neben den wichtigen Aufgabenfeldern Islamismus und Linksextremismus gilt unser besonderes Augenmerk fortan der Aufklärung über den Rechtsextremismus. Dabei werden wir unser Wissen mit so viel Transparenz wie möglich vermitteln.

Soweit Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, können Sie gern persönlich mit uns Kontakt aufnehmen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Öffentlichkeitsarbeit stehen Ihnen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.


Herzliche Grüße

Ihre Maren Brandenburger

Bild der Niedersächsischen Verfassungsschutzpräsidentin Maren Brandenburger  

Niedersächsische Verfassungsschutzpräsidentin Maren Brandenburger

Bildrechte: MI Abt. 5
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln