klar

Termine

KIP NI Jahresveranstaltung 2017

Jahrestagung der Kompetenzstelle Islamismusprävention Niedersachsen (KIP NI)

Am 11. November 2017 veranstaltet das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport, Abteilung Verfassungsschutz, gemeinsam mit dem Landeskriminalamt Niedersachsen die erste Jahrestagung, um sich mit Interessierten über die aktuelle Entwicklung auszutauschen. mehr
Wirtschaftsschutztagung 2017

Wirtschaftsschutztagung am 06. November 2017 im Maritim Airport Hotel Hannover

Am 6. November 2017 veranstaltet das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport, Abteilung Verfassungsschutz, gemeinsam mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr die diesjährige Wirtschaftsschutztagung. mehr
Logo der Ausstellung "Gemeinsam gegen Rechtsextremismus"

Wanderausstellung "Gemeinsam gegen Rechtsextremismus"

Die Wanderausstellung des Verfassungsschutzes "Gemeinsam gegen Rechtsextremismus" ist seit März 2014 in Schulen in Niedersachsen zu sehen. Genaueres entnehmen Sie bitte dem verlinkten Artikel. mehr
Titel des Einladungsflyers zum Symposium

Symposium "Heimat und Identität" am 7. August 2017

Die Begriffe Heimat und Identität waren lange kein großes Thema im öffentlichen Diskurs. In den vergangenen Jahren haben sie wieder Konjunktur. Diskutieren Sie mit uns die Begriffe vor dem Hintergrund einer modernen Einwanderungsgesellschaft. mehr
Aktuell und Kontrovers: WIE MANIPULIERBAR SIND STAAT, POLITIK UND GESELLSCHAFT? DAS INTERNET ALS INSZENIERUNGSORT VON EXTREMISMUS Eine Einladung zur Diskussion

Einladung zur Veranstaltung Aktuell und Kontrovers

Der Niedersächsische Verfassungsschutz lädt zur Veranstaltung „Aktuell und Kontrovers – Verfassungsschutz im Diskurs mit Wissenschaft und Zivilgesellschaft“ zum Thema "Wie manipulierbar sind Staat, Politik und Gesellschaft? Das Internet als Inszenierungsort von Extremismus" ein. mehr
Titel des Flyers zum Symposium

Symposium "(Rechts-)Extremismus im Umbruch" am 6. Dezember 2016

Die Erscheinungsformen des Extremismus haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Zudem haben sich durch das Internet die Verbreitungswege der Ideologien verändert. Staat und Gesellschaft stehen vor neuen Herausforderungen. Sie sind herzlich eingeladen, mitzudiskutieren. mehr
Titelbild Folder Symposium

Symposium "Salafismus & Islamfeindlichkeit" am 29. April 2015

Wir müssen uns dem Einfluss salafistischer Ideologen aber auch von Rechtsextremisten auf junge Menschen stellen und gemeinsam Lösungsansätze erörtern. Daher möchte der Niedersächsische Verfassungsschutz im Rahmen seines Symposiums die Erscheinungsformen dieser Phänomene aktuell beleuchten. mehr
Flyer-Titel der Wirtschaftsschutztagung 2016

Wirtschaftsschutztagung am 01.11.2016

Am 1. November 2016 hat der Niedersächsische Verfassungsschutz in Kooperation mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr seine diesjährige Wirtschaftsschutztagung durchgeführt. mehr
"Wie gehen wir mit der salafistischen Radikalisierung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen um?"

Aktuell und Kontrovers: Wie gehen wir mit der salafistischen Radikalisierung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen um?

Der Niedersächsische Verfassungsschutz hat die 4. Veranstaltung der Diskussionsreihe "Aktuell und Kontrovers“ mit mehr als 130 Gästen durchgeführt. mehr
"Wie gehen wir mit der salafistischen Radikalisierung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen um?"

Aktuell und Kontrovers: Wie gehen wir mit der salafistischen Radikalisierung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen um?

Die 4. Veranstaltung der Diskussionsreihe "Aktuell und Kontrovers - Verfassungsschutz im Diskurs mit Wissenschaft und Zivilgesellschaft" zum Thema „Wie gehen wir mit der salafistischen Radikalisierung von Jugendlichen und“ findet am 26. September 2016 (17:00 Uhr) im Anzeiger-Hochaus Hannover statt. mehr
Flyer-Titel der Wirtschaftsschutztagung 2016

Wirtschaftsschutztagung am 01.11.2016

Am 1. November 2016 veranstaltet der Niedersächsische Verfassungsschutz seine diesjährige Wirtschaftsschutztagung im H4-Hotel in Hannover. Zum dritten Mal findet die Wirtschaftsschutztagung gemeinsam mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr statt. mehr
Titelbild des Einladungsflyers

Symposium "Salafismus als Jugendbewegung" am 14. Juni 2016

Salafistische Radikalisierung ist eine Herausforderung für die gesamte Gesellschaft. Wichtige Fragen der Bildungs- und Präventionsarbeit will der Nds. Verfassungsschutz in einem gemeinsamen Projekt vieler Träger in diesem Symposium mit Ihnen diskutieren. Sie sind herzlich eingeladen. mehr
Coverbild Programmflyer"Spionage - (k)ein Thema?!"

Spionage - (K)ein Thema?!

Ca. 140 Personen haben an der Informationsveranstaltung zum Thema „Spionage - (k)ein Thema?!“ am 26. Januar 2016 in der Akademie des Sports in Hannover teilgenommen. mehr
Titelseite des Einladungsflyers

Fachtagung "Neo-Salafismus, Islamismus und Islamfeindlichkeit in der Schule – Was kann unsere Schule dagegen tun?"

Am 9. Dezember 2015 findet in Hannover die Fachtagung "Neo-Salafismus, Islamismus und Islamfeindlichkeit in der Schule – Was kann unsere Schule dagegen tun?" statt. mehr
Logo der Ausstellung "Gemeinsam gegen Rechtsextremismus"

Wanderausstellung "Gemeinsam gegen Rechtsextremismus" in der Gedenkstätte Hannover-Ahlem

Die Wanderausstellung wird vom 07.09. - 16.10.2015 in der Gedenkstätte Ahlem präsentiert. In Kooperation mit der Region Hannover wird begleitend ein Rahmenprogramm mit Vorträgen sowie eine Lehrerfortbildung angeboten. mehr
Verfassungsschutzpräsidentin Maren Brandenburger

Symposium "25 Jahre Mauerfall - Vom Umgang mit der DDR-Geschichte" am 16. Oktober 2014

Über 100 Gäste sind im Juleum in Helmstedt erschienen, um an der Veranstaltung teilzunehmen. mehr
Titelbild der Broschüre des 8. Symposiums

Symposium "Antisemitismus im extremistischen Spektrum"

Das 8. Symposium des Niedersächsischen Verfassungsschutzes "Antisemitismus im extremistischen Spektrum" ist erfolgreich verlaufen. Nebenstehend finden Sie ein pdf-Dokument mit den zusammengefassten Vorträgen der Referenten und die Presseinformation zum herunterladen. mehr
Titelbild des Flyers zur Wirtschaftsschutztagung 2015

Wirtschaftsschutztagung am 01.10.2015

Am 1. Oktober 2015 veranstaltet der Niedersächsische Verfassungsschutz seine diesjährige Wirtschaftsschutztagung im H4-Hotel in Hannover. Zum zweiten Mal findet die Wirtschaftsschutztagung gemeinsam mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr statt. mehr
Flyer-Collage

Aktuell und Kontrovers - Wie weit darf Engagement gegen Rechtsextremismus gehen?

An der dritten Veranstaltung der Diskussionsreihe "Aktuell und Kontrovers - Verfassungsschutz im Diskurs mit Wissenschaft und Zivilgesellschaft" zum Thema „Wie weit darf Engagement gegen Rechtsextremismus gehen?“ am 01. Juli 2015 im Anzeiger-Hochhaus Hannover nahmen über 90 Personen teil. mehr
Titelbild Aktuell & Kontrovers 01.07.2015

Veranstaltung am 01.07.2015: Aktuell und Kontrovers - Wie weit darf Engagement gegen Rechtsextremismus gehen?

Die dritte Veranstaltung der Diskussionsreihe "Aktuell und Kontrovers - Verfassungsschutz im Diskurs mit Wissenschaft und Zivilgesellschaft" zum Thema „Wie weit darf Engagement gegen Rechtsextremismus gehen?“ findet am 01. Juli 2015 um 17:00 Uhr im Anzeiger-Hochaus Hannover statt. mehr
Experten auf dem Podium bei der Veranstaltung "Aktuell und Kontrovers"

Aktuell und Kontrovers - Wie gehen wir mit dem Salafismus in der Praxis um?

Zur zweiten Veranstaltung der Diskussionsreihe "Aktuell und Kontrovers", die sich mit der Frage „Wie gehen wir mit dem Salafismus in der Praxis um?“ beschäftigte, konnte Verfassungsschutzpräsidentin Brandenburger rund 100 Gäste im Anzeigerhochhaus in Hannover begrüßen. mehr
Aktuell und Kontrovers - Verfassungsschutz in Diskurs mit Wissenschaft und Zivilgesellschaft Wie gehen wir mit dem Salafismus in der Praxis um? Eine Einladung zur Diskussion

Aktuell und Kontrovers - Wie gehen wir mit dem Salafismus in der Praxis um?

Die zweite Veranstaltung der Diskussionsreihe "Aktuell und Kontrovers - Verfassungsschutz im Diskurs mit Wissenschaft und Zivilgesellschaft" wird sich mit der Frage „Wie gehen wir mit dem Salafismus in der Praxis um?“ beschäftigen. Die Veranstaltung findet am 10. Dezember 2014 um 17:00 Uhr statt. mehr
Begrüßung durch Verfassungsschutzpräsidentin Maren Brandenburger

"Was ist Linksextremismus heute?" - Eine Diskussion am 30. September 2014

Großes Interesse bei der ersten Veranstaltung der neuen Reihe "Aktuell und Kontrovers - Verfassungsschutz im Diskurs mit Wissenschaft und Zivilgesellschaft". Verfassungsschutzpräsidentin Maren Brandenburger konnte mehr als 100 Gäste in der ÜSTRA Remise begrüßen. mehr
Logo der Veranstaltungsreihe "Aktuell und Kontrovers"

"Was ist Linksextremismus heute?" - Eine Diskussion am 30. September 2014

Es gibt eine große Nachfrage nach Teilnahmeplätzen für die erste Veranstaltung der neuen Reihe "Aktuell und Kontrovers - Verfassungsschutz im Diskurs mit Wissenschaft und Zivilgesellschaft". mehr
Wirtschaftsschutztagung 2014

Wirtschaftsschutztagung am 09.10.2014

Am 09. Oktober 2014 veranstaltet der Niedersächsische Verfassungsschutz seine diesjährige Wirtschaftsschutztagung im Copthorne-Hotel in Laatzen. Zum ersten Mal findet die Wirtschaftsschutztagung in diesem Jahr gemeinsam mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr statt. mehr
25 Jahre Mauerfall - Vom Umgang mit der DDR-Geschichte

Symposium "25 Jahre Mauerfall - Vom Umgang mit der DDR-Geschichte" am 16. Oktober 2014

Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer. Seither haben sich viele Akteure der deutschen Öffentlichkeit mit der Geschichte, den Strukturen und der Politik der DDR auseinandergesetzt. Die Aufarbeitung der SED-Diktatur ist aber auch 25 Jahre nach der danach nicht abgeschlossen. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln